XAMN Horizon Certification

Kursbeschreibung

Der Kurs „XAMN Horizon“ soll Ermittler und Analysten dabei unterstützen, die forensisch extrahierten Daten aus Mobilgeräten in einer nutzerfreundlichen Schnittstelle zu visualisieren. Die Teilnehmer erlernen, wie sich Daten in den drei Horizon-spezifischen Darstellungsmöglichkeiten anzeigen lassen: Geographic View, Timeline View und Connection View.

Die Teilnehmer erlernen über den Kurs „XAMN Spotlight“ hinaus, wie man in der Karte von „Geographic View“ navigiert, die Funktionen von „Timeline View“ bedient und in „Connections View“ aussagekräftige Link-Analyseketten mit Personen erstellt. Außerdem lernen die Teilnehmer, Daten aus anderen Quellen zu importieren – zum Beispiel Einzelverbindungsnachweise, Warrant Returns und Protokolle anderer forensischer Tools für Mobilgeräte.

Kursziele

Tag 1

  • Anlegen und Einrichten von Personen
  • Geographic View
  • Timeline View
  • Connections View
  • Einzelverbindungsnachweise
  • Warrant Returns
  • Conversation View
  • Protokollierung in Horizon
Book course

Pre-requisite

  • XAMN Spotlight

Schedule

Dates Language City Country

I am ready to book XAMN Horizon Certification